Dette site bruger cookies. Hvis du forsætter på sitet, så accepterer du dette. Hvis du ikke ønsker at acceptere cookies så tryk på følgende link. Accepter ikke cookies

Middelfart Kommune Logo
Bær med sne

Notwendige Dokumente für die Eheschließung in Middelfart für Bürger mit Wohnsitz in einem anderen Land als Dänemark.

Notwendige Dokumente für die Eheschließung in Middelfart für Bürger mit Wohnsitz in einem anderen Land als Dänemark.

  • Geburtsurkunde
  • Pass
  • Nachweis des rechtmäßigen Aufenthalts
  • Nachweis des Familienstandes
  • Evtl. Scheidungsurkunde mit Unterlagen die nachweisen, dass die Trennung endgültig ist und nicht angefochten werden kann
  • Evtl. Sterbeurkunde des früheren Ehegatten

Die Bürger aus Europa, der Türkei, Kanada, Australien, Neuseeland und den Vereinigten Staaten brauchen ihre Dokumente nicht legalisieren lassen.

Für Bürger aus allen anderen Ländern gilt, dass der Nachweis des rechtmäßigen Aufenthalts, die Geburtsurkunde und der Nachweis des Familienstandes legalisiert werden müssen.

Aus einigen Ländern ist  ein Apostille-Stempel als Legalisierung ausreichend.

Lesen Sie mehr unter www.um.dk oder www.HCCH.net

Dokumente aus Ländern, die nicht Teil des Apostille-Konvention sind, erfordern Legalisierung durch:

  • Das Justizministerium im Herkunftsland
  • Das Außenministerium im Herkunftsland
  • Die dänische Botschaft im Herkunftsland

Die Legalisierung muss in der genannten Reihenfolge vorgenommen werden.

Alle Dokumente müssen ins Dänische oder Englische von anerkannten Übersetzern übersetzt werden.

Denken Sie auch an die Legalisierung der Übersetzung.

Haben Sie im Ausland geheiratet, muss auch eine Legalisierung der Heiratsurkunde vorgenommen werden, bevor sie in dem dänischen CPR-Register eingetragen werden kann.

Sidst opdateret af Administrator
12. juli 2013